Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wien Energie Halbmarathon auf Rekordkurs

24.02.2002, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Bereits 300 Prozent mehr Anmeldungen als letztes Jahr

Der WIEN ENERGIE Halbmarathon wird das Wiener Lauffest im April 2002. Zur Zeit sind 600 Teilnehmer angemeldet, 2001 waren es zum gleichen Zeitpunkt 180 Anmeldungen.

Die Attraktivität der Strecke und das ganze Umfeld wird jeden Lauffan beeindrucken. Moderiert wird dieser Bewerb von Tom Bläumauer, der ja bereits im Vorjahr den WIEN ENERGIE Business Run moderierte. Er wird als Co-Moderator eine ganz berühmte Stimme an seiner Seite haben. -Da pfeiffn die Komantschn-, wer kann das sein?

Auf der Laufstrecke wird jeder Kilometer mit einem Luftbogen gekennzeichnet und nach jeder Runde wird die Zwischenzeit registriert. Ca. 200 Mitarbeiter werden für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

NIKE Laufschuhtest: Mit unseren Partnern NIKE und dem VCM Running Shop (www.runningshop.at) bieten wir kostenlos 3 Laufschuhtesttermine an. Am 17.3. 10.00 bis 12.00 Uhr Stadionparkplatz Hauptallee, am 3.4. 17.00 bis 19.00 Uhr Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, Hollandstr. 2,/ Salztorbrücke und am 11.4. 17.00 bis 19.00 Uhr Sport Center Donaucity, Arbeiterstrandbadstr. 128. Offizielle Wiener Halbmarathonmeisterschaft unter Patronanz des WLV. In die Wertung der Wiener Halbmarathonmeisterschaft kommen nur Teilnehmer, die einem den WLV angehörenden Verein angehören.

Bei der Startnummernausgabe im Donauzentrum am 19. und 20.4. erhält jeder bis zum 5.4. angemeldete Teilnehmer das offizielle Halbmarathon T-Shirt.

Gerhard Seidl

Link: www.halbmarathon.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.