Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Rottenmanner Tauern Adventure Race

26.08.2004, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Am 29 August ein Teambewerb mit MTB,Berglauf,Paragleiten,Radfahren und Laufen

Der Int. Rottenmanner Tauern Adventure Race powered by asics findet bereits zum 9ten Mal statt und ist die größte Veranstaltung dieser Art in der Steiermark. Veranstaltet wird der Event vom Sportreferat der Stadtgemeinde Rottenmann und die örtlichen Vereine (Naturfreunde und Schiklub)

Bei diesem Teambewerb: Mountainbiken (7km), Berglaufen (4km), Paragleiten (HD1350m), Radfahren (24km) und Laufen (10km) sind wieder zahlreiche Spitzensportler aus dem In- und Ausland am Start.

Bilder und Video von MaxFun.cc
Der Event findet alle zwei Jahre statt und MaxFun.cc ist als Service für die Teilnehmer wieder (wie 2002) mit einem Kamerateam vor Ort und wird die besten Impressionen einfangen.

Hier einige MaxFun.cc-Bilder vom Jahr 2002:

Moutainbiken:
7 km (Höhendifferenz: 755 m) Strecke- Start/Zielgelände - Schmölz - Sprungschanze - Burgtorsiedlung - GH Stadtwald - Scheibenboden - Parkplatz Rottenmanner Hütte. Nur Mountainbike erlaubt!! Reifenwahl frei!



Berglauf:
4 km (Höhendifferenz 600 m) Strecke - Parkplatz Rottenmanner Hütte - Globockensee -Seesteig-Stein am Mandl -Strecke markiert! Auf der Laufstrecke befinden sich Kontrollposten, sowie die Bergrettung. Fremde Hilfe (Stöcke, usw.) nicht erlaubt!!



Paragleiten:
Paragleiter wartet auf das Startsignal im Startraum mit der Paragleitausrüstung am Rücken. Der Gleiter kann seinen Startplatz frei wählen. Nach der Landung am dafür vorgesehenen Landeplatz (nördlich der Uni-Rottenmann) nimmt er seine komplette Flugausrüstung mit in die Abbauzone. Dort muss er seine Gleitschirmausrüstung ablegen. Danach hat er eine Laufstrecke von ca 1km bis zur Wechselzone am Hauptplatz zu bewältigen. Dort findet die Übergabe zum Radfahren statt.



Radfahren:
24 km - Streckenführung: Hauptplatz - Volksbank - Auffahrt B 113 Rottenmann Mitte - Singsdorf - Edlach - Kraftwerk Triebenbach "WENDE" - und retour bis Einfahrt Rottenmann West - Start/Zielgelände am Hauptplatz. Helmpflicht!! Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung!



Laufen:
ca. 10 km - 2 Stadtrunden zu ca. 5 km - Streckenführung: Start/Zielgelände - LKH - St. Georgner Brücke - Boder - Villmannsdorf - Autohaus Mayer - Start/Zielgelände.



Sportreferent der Stadtgemeinde Rottenmann

Link: www.rottenmann.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.