Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Sei Teil einer großen Sache !

31.08.2004, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Beim Sparkasse WACHAUmarathon am 19. September

Video von der Pressekonferenz vom 31. August 2004

Zum Videointerview



In Memoriam James Tanui
Der 7. Int. Sparkasse WACHAUmarathon findet in memoriam James Tanui statt. Der WACHAUmarathon-Sieger 2000, langjährige Streckenrekord-Halter und insgesamt 5 mal teilnehmende Modellathlet starb am 10.12.2003 im Alter von nur 29 Jahren unerwartet bei einem Trainingslauf in seiner Heimat Kenia.

Beim WACHAUmarathon findet jede/r "seine" Strecke

Spannende Szenen sind beim Coca-Cola-Junior-Marathon zu erwarten, wo Kinder und Jugendliche ihre Eltern auf 2,5 km herausfordern können.

Der Zehn-Kilometerbewerb findet heuer erstmals mit einer eigenen Teamwertung statt. Zahlreiche Gruppen - von Sportclubs bis zu Firmen-Teams haben sich bereits angemeldet.

Beim Halbmarathon, der traditionell der teilnehmerstärkste Österreichs ist, zeichnet sich wieder ein Rekord-Starterfeld ab. An die 7.000 Teilnehmer, darunter europäische Eliteläufer, vor allem aus unseren Nachbarländern, werden diese Strecke in Angriff nehmen.

Auf der klassischen Marathon-Distanz werden heuer auch die NÖ Landesmeisterschaften mit attraktiven Preisgeldern ausgetragen. Sehr beliebt heuer ist auch die Megastaffel, die über die Marathon-Strecke geht. Mindestens 14 und maximal 42 Läufer bewältigen zumindest je einen Kilometer.

NEU: Super-Distanz über 54 Kilometer
Extremsportler Sepp "Ironman" Resnik als Rennleiter
Als erster Marathon-Veranstalter Österreichs bietet der Int. Sparkasse WACHAUmarathon eine "Super-Distanz" jenseits der klassischen 42,195 Kilometer an. Am 19. September wird Extremläufern erstmals die Möglichkeit geboten, über eine Distanz von 54 Kilometern durch die Kulisse des Weltkulturerbes Wachau zu laufen.

Online-Anmeldung unter www.wachaumarathon.at bzw. sportpayment.com noch bis 12. September möglich!

WACHAUmarathon

Link: www.wachaumarathon.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.