Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Internationales Triathlon-Flair

29.06.2006, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Der Youngster Sergey Yakowlev aus Russland gewinnt die 15. Auflage des Steinbeck Triathlon.

Mit dem zweiten Platz musste sich Andreas Niedrig im vorletzten Rennen seiner großen Triathlon-Karriere am vergangenen Sonntag in Steinbeck zufrieden geben. Auf der Triathlondistanz (1500m / 42km / 10km) wurde er vom Russen Sergey Yakowlev knapp geschlagen. Er habe am Ende ein bisschen Gas ausgenommen, da er am nächsten Sonntag in Roth bei seinem Abschied aus dem aktiven Triathlonsport noch einmal angreifen will, so Andreas Niedrig. Der dritte Platz ging an Alexey Sytkin aus der Ukraine.

Mit insgesamt gut 600 Startern im Ziel war die 15. Auflage des Steinbeck Triathlon gut besucht. Die Fußball-WM bescherte den Organisatoren zudem ein internationales Teilnehmerfeld mit Athleten aus USA, aus Norwegen, Schottland und Osteuropa. Die für das Münsterland recht anspruchsvolle Radstrecke und schwül-heiße Temperaturen machten den Athleten allerdings zu schaffen.

Die Sprintdistanz (500m / 27km / 5km) entschied Boris Czysch von Triathlon Nonstop Köln für sich vor Daniel Singbeil (Team Essen 99) und Swen Lundström (TV Lemgo).



Der Bericht wurde vom Veranstalter selbst im Eventmanager von MaxFun.cc eingetragen

Steinbeck Triathlon

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.