Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Gilferttrophy 2009

30.11.2008, 12:00:00
Foto:
Skiklub Weer

Der etwas andere Schitourenlauf in Tirol am 1. März

Bereits in den Dreißigerjahren führte der Skiklub Weer den über die Grenzen hinaus bekannten, legendären „Gilfert-Abfahrtslauf“ durch. Damals stürzten sich die Teilnehmer in tollkühner Fahrt vom Gipfel des Gilfert talabwärts, bis nach Weer. Die Schnellsten bewältigten diese Strecke 1937 in einer unglaublichen Zeit von 23 Minuten.

Der 2.506 m hohe Gilfert ist ein sehr bekannter und beliebter Schitourenberg. Bereits in einer TT-Zeitungseinschaltung vom 26.1.1935 wird der Gilfert als Tourengebiet angepriesen. Darin heißt es u.a.: „ein selten schönes Gebiet, in dem man auch keine Angst zu haben braucht, Preise eines mondänen Kurortes zu bezahlen. Um seine Zukunft braucht diesem idealen Tal nicht angst zu sein“.

Aus diesem Grund hat sich der Wintersportverein Weerberg gemeinsam mit dem Skiclub Weer im Jahr 2006 dazu entschlossen, einen Schitourenlauf, jedoch diesmal bergaufwärts, zu veranstalten. Die Veranstaltung wurde ein voller Erfolg, weshalb man sich entschloss, den Tourenlauf auch zukünftig durchzuführen.

Wie in den Vorjahren steht das gemeinsame Tourenerlebnis im Vordergrund. Daher erfolgt die Wertung nach Laufzeit und zusätzlich nach Durchschnittszeit. Damit hoffen die Veranstalter, dass nicht nur die Rennläufer sondern vor allem die Hobby-Tourengeher angesprochen werden können. Jeder Teilnehmer der den Gipfel erreicht, egal ob auf der Lang- oder Kurzdistanz, ist ein Sieger.

Skiklub Weer

Link: www.gilferttrophy.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.