Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Firmenrun auf den OMV Linz Marathon

30.04.2009, 12:00:00
Foto:
Linz Marathon

Anmelden noch bis kommenden Montag, 4.5.2009!

So viele Firmenteams wie nie zuvor haben sich bereits für den 8. OMV Linz Donau Marathon am 17. Mai angemeldet. Gestartet wird in allen Bewerben, vom Marathon über den Halb- bis zum Viertelmarathon.

"Es freut uns sehr, dass sich heuer so viele fleißige Führungskräfte und MitarbeiterInnen von heimischen Unternehmen gefunden haben, die beim OMV Linz Donau Marathon mitmachen", sagt LIVA-Vorstandsdirektor Mag. Wolfgang Lehner, der noch einen kleinen Auszug von den bisher angemeldeten Betrieben bringt: "So hat zum Beispiel die OMV 100 Starter genannt, die der Linz AG 97, das Magistrat Linz 100, die Voest Alpine unglaubliche 220, Intersport Eybl 60, das Krankenhaus der Elisabethinnen 90 und auch das OÖ Landestheater mit Intendant Mag. Thomas Königshofer ist mit dabei!"

Anmelden noch bis kommenden Montag!

Neben Firmen, die noch Teams zum OMV Linz Donau Marathon schicken wollen, sollen sich auch alle HobbyläuferInnen rasch anmelden. "Bis zum kommenden Montag, den 4. Mai, läuft die Anmeldefrist. Das ist der absolute Nennschluss: Das heißt neben der Online-Anmeldung wird auch die Anmeldung per Fax oder Postweg geschlossen", sagt Marathon-Organisator Ewald Tröbinger, der noch hinzufügt: "Die letzte Möglichkeit der Anmeldung gibt es dann am 15. und 16. Mai direkt im Brucknerhaus. Man muss aber persönlich hinkommen. Wer sich aber den unnötigen Stress und die erhöhte Nachgebühr ersparen will, meldet sich bis 4. Mai an. Außerdem erhalten alle StarterInnen, die sich bis Montag eintragen, eine Startnummer mit ihrem Vornamen drauf!"

OÖ Versicherung mit der Aktion "Keine Sorgen Runners"

Unter professioneller Betreuung läuft auch heuer wieder die Vorbereitung der \"Keine Sorgen Runners\" für den 8. OMV Linz Donau Marathon. Die Mannschaft der OÖ Versicherung, die aus 30 MitarbeiterInnen besteht, wird dabei Kräftig Generaldirektor Dr. Wolfgang Weidl, der selbst mitläuft, unterstützt. Das Team der Oberösterreichischen Versicherung ist in allen Bewerben vertreten und wird vom achtfachen Marathon-Teilnehmer Peter Lechner trainiert. Herr Lechner absolvierte beim letzten Linz-Marathon seine bisherige Rekordmarke von 2:50:48 Stunden. Das Training der "Keine Sorgen Runners" wird einmal mehr zeigen, was alles mit guter Organisation, hoher Motivation und mit Teamgeist möglich ist. In der Tempo-Zone der Oberösterreichischen Versicherung, die seit der 1. Auflage des Marathons als Sponsor dabei ist, auf der Landstraße/Bischofstraße wird den Läufern mit lateinamerikanischen Rhythmen auf den letzten Metern vor dem Zieleinlauf noch einmal so richtig eingeheizt.



Honorarfreies Foto:

- Der Generaldirektor der OÖ Versicherung Dr. Wolfgang Weidl (stehend, mitte) mit seinen Kolleginnen und Peter Lechner (stehend, ganz links)

Ewald Tröbinger

Link: www.linz-marathon.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.