MaxFun Sports Laufsport Magazin

Schnell anmelden lohnt sich!

22.08.2009, 12:00:00
Foto:
Dieter Amerling

Ein neuer Teilnehmerinnenrekord wird am 30. August beim Frauenlauf in St. Pölten erwartet.

Frauenlauf am 30. August in St. Pölten
Schnell anmelden lohnt sich noch und sichern Sie sich einen tollen Goodiebag. Eine tolle Mischung aus Altbewährtem und vielen attraktiven Neuerungen wartet auf alle Damen bei der 4. Ausgabe des NÖ Frauenlauf in St. Pölten. Bereits über 400 Damen haben für den Lauf genannt! 

Hier die topaktuellen News rund um den Lauf:

  • Foto-Wettbewerb: Gesucht werden die besten Fotos von den vergangenen drei Ausgaben des Frauenlaufs. Als Gewinn winkt eine brandneue Digitalkamera!
    Alle Infos dazu finden Sie auf www.noe-frauenlauf.at/ 
  • Der Mäusemarathon: das spannende Buch „Der Mäusemarathon“ von Elfriede Wimmer erhalten alle Teilnehmer der Kinderläufe.  
  • Goodiebags: die ersten 80 Anmeldungen für die Hauptläufe 3,3 km - 10 km (ab 19. August 00:00 Uhr) erhalten ein tolles Goodiebag.

Einzel- und Teamläufe
Am Programm stehen neben den 5 km und 10 km Distanzen auch ein 3,2 km „Fun-Run“ für weniger erfahrene Sportlerinnen. Mit diesem Angebot von Kurz- und Langdistanzen sollen nicht nur „Profis“ sondern auch Laufanfängerinnen angesprochen werden. Für die Sportlerinnen und Sportler von morgen finden im Vorfeld Kinderläufe über 600 und 1600 m. Die im Vorjahr besonders beliebten Teambewerbe werden auch heuer angeboten. Hier können sich Teams beliebiger Größe (mindestens drei Damen) zusammenfinden und gewertet wird die Durchschnittszeit aller Teammitglieder. Geehrt wird aber auch jenes Team mit den meisten Damen am Start. Eine tolle Möglichkeit - vor allem für alle Firmen und Vereine - sich gemeinsam zu präsentieren und in der Gruppe einen abwechslungsreichen Sporttag zu erleben.

Tolles Rahmenprogramm
Auf alle Läuferinnen warten prall gefüllte Starterpakete mit Getränken, Müsliriegeln und zahlreichen weiteren Goodies, sowie ein spezielle Erinnerungsgeschenke für alle Finisher. Die Stände der Gesundheitsstraße bieten die Möglichkeit zu Massagen, Fitness-Checks, Koordinations- und Muskelleistungstests. Ein groß angelegter Kids-Park mit Riesenrutsche, Bungee-Trampolin und Hüpfburg wird auch den jüngsten Fans der Damen die Zeit vertreiben. Die kostenlose Kinderbetreuung ermöglicht es den Müttern sich sorglos auf ihren Lauf zu konzentrieren. Vor allen Läufen gibt es die Möglichkeit sich gemeinsam unter Anleitung einer fachkundigen Trainerin mit Musik aufzuwärmen, was in den vergangenen Jahren von vielen Damen begeistert angenommen wurde.

Karitative Tombola
Zahlreiche Sachpreise gibt es im Rahmen der karitativen Tombola zu Gunsten des Emmaus Frauenhauses zu gewinnen. Der wertvollste Preis, eine komplette Ausbildung an der Vitalakademie wird exklusiv unter allen Teilnehmerinnen verlost.

Alle „Facts“ auf den 1. Blick

  • 3,28 km – 5 km – 10 km
  • kostenloses Nordic Walking (inkl. Leihstöcke)
  • Teamläufe „der anderen Art“ – starte mit all deinen Freundinnen gemeinsam!
  • Kinderläufe über 600 m und 1.600 m
  • Riesiger Kids-Park und kostenlose Kinderbetreuung
  • prall gefülltes Starterpaket
  • Erinnerungsgeschenk für alle Finisher
  • Gesundheits-Straße, Tombola, Musik, Gastronomie uvm.
Die Neuheiten beim NÖ Frauenlauf am 30. August 2009 in St. Pölten
  • TOP - Treueaktion für Teilnehmerinnen der letzten Jahre
  • TOP - Streckenvorstellung mit Foto-Show auf der u.a. Veranstalter-Homepage
  • Erweiterung des Nachnennungs- und Startnummernabholungsbereichs
  • Foto - Wettbewerb
  • Geänderte Startfolge und -zeiten um Behinderungen am Start zu umgehen
  • Zusätzliche Labestation auf der 10km-Schleife

Dieter Amerling

Link: www.noe-frauenlauf.at

Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
9. Juli 2021
Beurer Frauenlauf
relevante Artikel
Frauen Fitness

Vorteile von Läuferinnen

Aus diesen Gründen sollten Frauen laufen 
Frauen Fitness

Stärkung der Körpermitte

Core-Training für einen starken Rumpf
Run-Deutschland

Frauenlauf Augsburg

Es wird wieder pink im Rosenaustadion
Laufsport

32. Österreichischer Frauenlauf

Kenianerin Caroline Makandi Gitonga gewann Elite-Bewerb
Frauen Fitness

Eigener Frauen-Startblock

Wann kommt die erste Marathonveranstaltung, die einen eigenen Startblock nur für Frauen einrichtet
Frauen Fitness

So bleibt man als Läuferin fit

Übungen mit dem Körpergewicht, Freihanteln oder Gymnastikbällen
Frauen Fitness

Frauen und Sport

Themenschwerpunkt auf MaxFun Sports
Frauen Fitness

Wenn Frauen laufen

Hier liegt man als Läuferin klar im Vorteil
Album Frauenlauf Linz / 25.06.2017
Album Kärnten Läuft Frauenlauf und Walk / (nicht gesetzt)
Album OÖGKK Frauenlauf Linz / 19.06.2016
Album OÖGKK Frauenlauf Linz / 21.06.2015
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.