Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Erlebnisaufgüsse werden immer beliebter

06.02.2011, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc/K.Köb

Frucht-Aufguss, Honig-Aufguss, Salz-Aufguss uvm. Durch Schwitzen wird der Körper entgiftet, entschlackt, das Herz-Kreislaufsystem wird ein wenig angeregt.

Winterzeit, Saunazeit, alles tummelt sich völlig nackend in den herrlich ausgebauten Wellness- und Wohlfühloasen in und rund um Wien, im ganzen Lande, in der ganzen EU, überall dort eben, wo´s draußen grade bitterkalt und stürmt und schneit. Verschiedenste Heißkammern bieten vor allem eines - Abwechslung.

Dass Schwitzen gesund ist, haben nicht erst die alten Römer erfunden, bereits die erste Zelle vor knapp 3 Milliarden Jahren teilte sich nur, damit sie mit ihren Fastklonen ins Dampfbad, welches damals noch aus wirklichen Vulkangasen, heißen Quellen und siedenden Gewitterwolken bestand, gehen konnte. So überlaufen, wie man manche Thermen heutzutage vorfindet, wär´s besser gewesen, wenn sich die Urzellen vielleicht nicht ganz so schnell geteilt hätten; dann wär jetzt mehr Platz auf den Saunabänken. Aber es ist, wie es ist, und weil gar so reger Zuspruch herrscht, muss ständig Neues her. Neues, das wahre Wunder verspricht.

Da ist von Schokoladeaufgüssen, von Buttereinstreichungen, von Bierbädern, von Weintraubenbeschneiungen, von Champagnerzugaben, von Honigeinreibungen, von Marmeladebesprühungen, von Salzbeträufelungen - so, jetzt gehen die Wortkreationen langsam aus - die Rede. Der gute alte Schneeaufguss mag gar nicht mehr erwähnt werden, ebenso wie der noch bessere, noch ältere Alkoholaufguss. Zumindest letzterer verspricht sofortige Wirkung, so billig kommt man sonst nicht davon…

Natürlich ist was dran an all dem Klimbim, der so geboten wird. Die Haut fühlt sich geschmeidiger an nach einem Saunabesuch, bei dem man sich von oben bis unten mit Schokoladenbutter einschmiert, Schokolade, die nach "Nach 8" riecht, aber leider nicht so schmeckt (man soll seinen Trieben nicht immer nachgeben, Mist! - Dabei hat die Saunawartin noch extra gesagt, man soll nicht kosten! - UND sich das Zeug nicht in die Augen und vor allem nicht in die Genitalien schmieren. Zumindest zweiteres hat man ignoriert, oder besser überhört, und DAS war der nächste Fehler…). Ist der fiese Geschmack erst aus dem Mund gewichen, hat man die Schmerzen in seinen allerwertesten Teilen mal überwunden, fühlt man sich tatsächlich wie neugeboren, glänzt von oben bis unten gülden vor sich hin. Nach zwanzig Minuten muss die Paste abgewaschen werden, und was kommt dann? Die Haut ist trocken wie zuvor, enttäuschend, ernüchternd, warum bloß? Gut, man war davor zwei Stunden lang durchgehend in diversen Sauna- und Dampfkammern, die dort existieren, vielleicht deshalb die spröde Trockenheit, aber bei diesen Eintrittspreisen muss man doch ausnützen, was auszunützen ist…

Bleibt Zeit für ein Fazit; was die ersten Zellen auf Erden schon genossen, nein, eher gebraucht haben - es hätt sie nie gegeben ohne dieses heiße Gemisch aus Vulkanausbrüchen, Unwettern, Höllenbedingungen, dort konnten sie sprießen und im "Höhepunkt der Evolution, dem Menschen", enden; all das kann in abgeschwächter Form auch in diversen Thermen genossen werden.

Durch Schwitzen wird der Körper entgiftet, entschlackt, das Herz-Kreislaufsystem wird ein wenig angeregt, der Stoffwechsel, die Psyche. Und vor allem darum geht´s, um Entspannung, Entschleunigung aus einem immer hektischer werdenden Alltag. Wer dann auf Honigbäder oder Schokoladeeinreibungen steht, weil die noch mehr entspannen, soll das tun, unbedingt. Ob´s wirklich was bringt, kann jeder nur für sich selbst entscheiden, zu unterschiedlich die individuelle Entwicklung von der Entstehung der ersten Zelle bis heute.

Christian Kleber (MAS)

Link: www.MaxFun.cc

   Sauna    Wellness    Spa    schwitzen    Hitze    Aufguss    Kelle    Kübel    Öle
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Laufsport

Spartan Oberndorf

Mit 10.000 Teilnehmern der größte Hindernislauf Österreichs
Laufsport

Spartan WEU wechselt zu MaxFun Register

Spartan Race hat mit MaxFun Sports eine neue Heimat gefunden
Training

Die Folgen einer Trainingspause

Das passiert, wenn man mit dem Sport aufhört
Gesundheit

Ab unter die Dusche

Was man bei der Körperhygiene nach dem Sport beachten sollte
Triathlon

Wetterkapriolen

Wenn das Wetter im Sport nicht mitspielt
Tipps & Trends

Tipps gegen den Hitzekollaps

Trotz der Hitze einen kühlen Kopf bewahren
Gesundheit

Richtig schwitzen

Schweiß ist nicht gleich Schweiß
Training

Laufen bei Hitze

Was man beim Laufen im Sommer beachten sollte
Album Linzer City Night Run / 28.09.2017
Album Ennser Sparkassen Stadtlauf / 01.05.2017
Album Linzer City Night Run / 29.09.2016
Album Sparkassen Businesslauf Spielberg / 07.06.2016
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren