MaxFun Sports Laufsport Magazin

Geschlechterkampf, ein herrliches Ventil ist der Sport

02.05.2011, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Männer machen aus allem einen Wettkampf, wollen stets besser sein als ihre Artgenossen. Frauen hingegen sehen es gar nicht gern, wenn andere Frauen schneller sind als sie.

Mann und Frau passen nicht zusammen. Mann will immer nur das eine, Frau will geliebt werden. Mann muss sich aufgrund seiner Genetik und seiner Entwicklung in der Evolution so breit und weit wie möglich vervielfachen, um die Chance eines „idealen“ Sprösslings zu erhöhen. Frau muss sich so attraktiv wie möglich machen, um die bestmöglichen Männchen anzulocken, um genau das gleiche Ziel zu erreichen wie Mann. Dumm nur, dass die meisten von uns denken und reflektieren können und all das dann natürlich nicht packen. Und schließlich kommen noch Gefühle hinzu. Juhu! Ein herrliches Ventil ist der Sport. Und dort geht es munter weiter mit unseren DNA-Spielchen.

Männer machen aus allem einen Wettkampf, wollen stets besser sein als ihre Artgenossen. Kein Wunder, der Beste, Schnellste ist attraktiver für die Frauen" title="Frauen">Frauen. Auch wenn diese das oft nicht zugeben wollen, denn da spielt dann wieder das Kognitive, das Denken mit hinein. Frauen" title="Frauen">Frauen wissen natürlich, dass nur einer gewinnen kann, und dass (im besten Fall, den es aber ohnehin so gut wie nie gibt) nur eine einzige Frau den Schnellsten bekommt. Also müssen sie so tun, als ob ihnen das ganz egal wäre und bekommen so den Zweit-/Dritt-/Vierhundertschnellsten auch. Die sind dann meistens beruflich sehr erfolgreich, haben aber wenig Zeit zum Trainieren. Auch interessant für die Frauen" title="Frauen">Frauen.

Frauen" title="Frauen">Frauen hingegen sehen es gar nicht gern, wenn andere Frauen" title="Frauen">Frauen schneller sind als sie. Oder beim Sporteln gar besser aussehen. Knappere Tights und Tops anhaben, böse Meldungen sind so recht schnell gesagt. Nach außen hin tun sie zwar so, als ob ihnen völlig egal wäre, ob sie nun als Vorletzte oder Letzte ins Ziel kommen, in Wahrheit aber fliegen Funken und Fetzen. Zumindest die beste Freundin muss wissen, dass alle Schnelleren in Wahrheit blöde Ziegen sind, denen man es im nächsten Jahr schon zeigen wird.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen, bei Männern und Frauen" title="Frauen">Frauen. Menschen, die schlicht und einfach "nur" Gesundheitssport machen oder solche, die sich ihre Hörner in hunderten Wettkämpfen schon abgestoßen haben, die "darüberstehen".

Sonst sind Männer meist wesentlich verliebter in die Technik (sei es nun der Aufbau eines Laufschuhs oder der neue Carbon-Rahmen), Frauen" title="Frauen">Frauen in das Aussehen ("Passt die Farbe meines Nagellacks zur Finisher-Medaille beim VCM?"). Aufgrund der Metrosexualisierung und der zahlreichen Frauen" title="Frauen">Frauenbewegungen findet da aber doch eine bemerkenswerte Vermischung statt. Immer mehr Frauen" title="Frauen">Frauen finden ebenfalls großen Gefallen an schönen, technischen Details, immer mehr Männer wollen auch gut aussehen beim Sport und überhaupt (das ist auch gut so, wenn man sich vergangener Tage entsinnt, in denen bei Wettläufen hauptsächlich Männer mit unfassbar langen Haaren auf Beinen, Schultern und Rücken gestanden sind; bei denen es am Start so gestunken hat, dass man froh war, wenn endlich der erlösende Schuss kam; der laufende Mann hat damals ausgesehen wie eben vom Straßengraben aufgegabelt…).

Generell ist es allerdings immer noch so, dass Frauen" title="Frauen">Frauen die vernünftigeren sind, wenn es ums Trainieren geht, Männer meist zu hart und nicht in sich hineinhörend drauflos ackern. Wobei auch hier bereits eine ordentliche Vermischung stattgefunden hat, man denke nur an die zahlreichen völlig sinnlosen Sportverletzungen durch Überbelastungen im Damen-Laufsport. So gesehen werden sich Männer und Frauen" title="Frauen">Frauen (im Sport) immer ähnlicher und passen dann doch irgendwie zusammen. Oder wie war das, Gegensätze ziehen sich an? Was weiß Mann?!

Christian Kleber (MAS)

Link: www.MaxFun.cc

   Laufsport    Marathon    Halbmarathon    Schnellste    Beste    Frauen    Mann    Frau    Start    Halbmarathon    Ziel    Wettkampf    Siege
Ergebnisse
11. Oktober 2019
Graz Marathon
 Ergebnisse
13. Oktober 2018
Graz Marathon
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
15. Mai 2022
Salzburg Marathon
10. April 2022
Obermain-Marathon
27. Oktober 2021
TCS Amsterdam Marathon
21. Oktober 2021
Frankfurt Marathon
relevante Artikel
Ernährung

Sport und Alkohol

Wie sich Alkohol auf Körper und Training auswirken
Tipps & Trends

Digitale Umsetzung von Corona Schnelltest mit MaxFunRegister

Jetzt anmelden, damit der Friseur-Termin wahrgenommen werden kann
Training
Gedanken

Wie sehr wir uns alle wohl schon darauf freuen

Das Coronavirus ist längst im Sport zu einem großen Thema geworden
Laufsport

Online-Anmeldestart Graz Marathon

Jetzt anmelden und gleich ein Ziel für 2021 setzen
Laufsport

Der Graz Marathon wurde am Sonntag als Hybrid-Run abgehalten

Viertel-, Halb- oder die Marathon-Distanz standen auf dem Programm
Ernährung

Kürbis im Herbst geniessen

Das Kochen gemeinsam mit der Familie zelebrieren
Laufsport

Tipps für den Laufsport im Herbst

Mit der richtigen Ausrüstung dem schlechten Wetter trotzen
Album Graz Marathon / 13.10.2019
Album Graz Marathon / 14.10.2018
Album Graz Marathon - Junior Marathon / 13.10.2018
Album RunCzech - Mattoni Olomouc Halbmarathon / 23.06.2018
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.