Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Kärnten Läuft Neujahrslauf mit neuer Strecke !

23.12.2013, 12:00:00
Foto:
© Kärnten Läuft Neujahrslauf

Wie bereits in den letzten Jahren startet das Laufjahr in Kärnten auch heuer wieder mit dem traditionellen Kärnten Läuft Neujahrslauf powered by Kelag.

ACHTUNG - NEWS vom 23.12.2013 - Änderung der Strecke !

Dieses Jahr wird aufgrund der aktuellen Straßensperre im Bereich Bad Saag, nicht wie üblich von Velden nach Pörtschach, sondern vom Klagenfurter Europapark nach Krumpendorf und retour gelaufen. Aufgrund der Straßensperre im Bereich Bad Saag startet die Veranstaltung diesmal vor der Wörtherseebühne am Klagenfurter Metznitzstrand und geht bis nach Krumpendorf. Dort gibt es eine Schleife und es geht retour an den Start (Streckenlänge 6,3km).

FACTS: Kärnten Läuft">Kärnten Läuft Neujahrslauf 2014
1. Jänner, 14 Uhr
NEU: Start vor der Wörthersee Bühne – bis Krumpendorf Schiffsanlegestelle – Ziel vor der Wörtherseebühne
Gesamtlänge ca. 6,3km
Keine Anmeldung, keine Zeitnehmung


Bericht vom 19.12.2013
In Kärnten startet das Laufjahr traditionell am 1. Jänner, mit dem Kärnten Läuft">Kärnten Läuft Neujahrslauf von Velden (Start, 14.00 Uhr vor dem Schloßhotel) nach Pörtschach (Ziel beim/im Congress Center Pörtschach, 8,5km Strecke).

Gleich am ersten Tag des neuen Jahres können die Vorsätze gleich in die Tat umgesetzt werden. Veranstalter: "Gemeinsam mit allen Laufbegeisterten wollen wir auch heuer wieder zu Beginn des neuen Jahres gemeinsam vom Schlosshotel Velden (Start: 14 Uhr) die 8.5km lange Strecke bis zum Congress Center in Pörtschach laufen." Auch heuer gibt es keine Zeitnehmung und dadurch auch keine Wertung (wäre nach der Silvesterfeier wohl etwas unfair) – und damit entfällt auch die Voranmeldung. Startnummern gibt es allerdings, denn die sind erforderlich, um im Anschluss mit dem ÖBB Zug von Pörtschach nach Velden kostenlos retour fahren zu können (Retourzug fährt um 14:16 Uhr und 16:16 Uhr vom Bahnhof in Pörtschach Richtung Velden).

Gewinner können sich alle nennen, die am 1. Jänner 2014 um 13:00 Uhr an den Start gehen. Damit sich alle Aktiven auch so fühlen, wird wieder eine gesunde Stärkung von Robitsch Obst & Gemüse sowie arriba geboten. Damit steht einem gemütlichen Lauferlebnis bei jeder Witterung nichts mehr im Wege.


Veranstalter Kärnten Läuft">Kärnten Läuft Neujahrslauf

Link: www.kaerntenlaeuft.at

Ergebnisse
23. August 2019
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
24. August 2018
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
18. August 2017
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
21. August 2015
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Laufsport

Nenngeldsprünge im Dezember

Jetzt noch schnell das vergünstigte Startgeld sichern
Laufsport

Frühbucher-Bonus für Graz Marathon sichern

Jetzt für den steirischen Herbstklassiker 2020 anmelden
Laufsport

Online-Anmeldestart für Kärnten Läuft 2020

Jetzt registrieren und Frühbucher-Bonus sichern
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Laufsport

Die Highlights des steirischen Herbstklassikers

Mathew Kemboi und Victoria Schenk siegten beim Graz Marathon
Laufsport

Graz Marathon steht vor der Tür

Anmeldeschluss zum Lauf-Herbstklassiker nicht verpassen
Laufsport

Herbstklassiker rückt näher

Nur noch wenige Wochen bis zum Graz Marathon 2019
Laufsport

Geofrey Ronoh siegt bei Kärnten Läuft

Kenianer kann seinen Vorjahreserfolg wiederholen
Album Image Kärnten Läuft 2018 / 24.08.2018
Album Kärnten Läuft Viertelmarathon/Halbmarathon / 20.08.2017
Album Kärnten Läuft Tag 2 - Frauenlauf / 19.08.2017
Album Kärnten Läuft - Tag 2 - Junior / 19.08.2017
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.