Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Auf geht´s in die zweite Runde

10.02.2014, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Am kommenden Sonntag werden wieder rund 800 TeilnehmerInnen im Zuge vom Winterlauf-2 über 7km, 14km oder 21,097km an den Start gehen.

Beim Winterlauf-2 am 16. Februar werden wieder frühlingshafte Temperaturen in der Wiener Prater Hauptallee aus heutiger Sicht erwartet. Deshalb wird auch die Online-Voranmeldung in den letzten Tagen vor der Laufsport-Veranstaltung zunehmend genutzt.

Wie beim VCM-Winterlauf 1, wird es wieder eine Veranstaltung am Lauftag in der Messehalle im 2ten Wiener Bezirk geben, diesmal die "Bauen und Energie". Die PKW-Anreise sollte deshalb von jeden teilnehmenden Läufer bzw. Läuferin zeitgerecht zum Stadionparkplatz erfolgen, damit ein optimales Aufwärmen gewährleistet ist.
Für alle Voranmeldungen gibt es kein langes Anstellen für die Startnummer, denn es muss keinerlei Kaution/Gebühren für die Zeitmessung bei MaxFunTiming.com vor Ort beim Veranstalter bezahlt werden.

Für all diejenigen, die heuer beim Vienna City Marathon am 13. April reüssieren möchten, stellen die unterschiedlichen Distanzen beim VCM-Winterlauf 2 am 16. Februar 2014 (dies ist der zweite Vorbereitungslauf vom Veranstalter-Team) eigentlich ein Muss dar.

Wobei es für die meisten nicht so verkehrt sein wird, nun beim 2ten Lauf am kommenden Sonntag in der Prater Hauptallee den 14-er und beim 3. den 21-er oder sogar 28-er in Angriff zu nehmen. Einfach aus trainingsmethodischer Sicht heraus. Das Ganze stets in ordentliches Ein- und Auslaufen/-fahren verpackt, versteht sich. Dann steht einer PB beim „ganzen“ Vienna City Marathon 2014 nichts mehr im Wege.

Ein Rundkurs über 7km wird vom Veranstalter-Team angeboten, wobei jeder selber wählen kann, ob er eine Distanz von 7km, 14km oder 21km bestreitet. Wenn Sie zum Beispiel die 14km Distanz angestrebt haben, und es läuft nicht rund, können Sie es nach einer Runde bleiben lassen. Auf diese Weise haben Sie dennoch ein offizielles Ergebnis. Wenn Sie andererseits merken, dass nach zwei Runden noch mehr drin ist, können Sie auch den Halbmarathon in Angriff nehmen.

VCM-Winterlauf-Serie 2014 - die nächsten Läufe -
Duschen nach dem Lauf im Ernst Happel Stadion Sektor E möglich !

16. Februar/ 9. März
Start: 10:00 Uhr
Start/Ziel Prater Hauptalleee - Höhe Stadionparkplatz
Distanz: 7km, 14km, 21km
am 9. März bei der VCM-Winterlaufserie 3 = zusätzlich 28km-Distanz
Ergebnisse zur VCM-Winterlaufserie 2014 unter www.MaxFunTiming.com
Online-Anmeldung: www.Anmeldesystem.com

MaxFun.cc/K.Köb

Link: www.Anmeldesystem.com

Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

VCM wegen Covid-19 abgesagt

Vienna City Marathon fällt dem Coronavirus zum Opfer
International

Ein internationaler Laufsport-Rückblick zum vergangenen Wochenende

Überall läuft es: Bonn Marathon, Freiburg Marathon, Halbmarathon in Prag und Berlin
Laufsport

Zahlen, Fakten vom diesjährigen Vienna City Marathon

Lemawork Ketema knallte nach 2h10Min44s ins Ziel und Streckenrekord von Nancy Kiprop
Training

Vienna City Marathon - der Countdown läuft

Versäumtes Training kann man schlicht und einfach nicht nachholen
Laufsport

Das rot-weiß-rote Rennen beim Vienna City Marathon

Die Top-Österreicher Männer und Frauen beim 35. Vienna City Marathon am 22. April
Laufsport

Salaheddine Bounasser holte sich den Sieg beim VCM

Ungewöhnlich hohe Temperaturen beim 35. Vienna City Marathon
Laufsport

Marathonwoche in Wien

Nachmeldungen nur solange Startnummernvorrat reicht
Laufsport

Top-Athleten in Wien

Konkurrenz beim diesjährigen VCM ist groß
Album Vienna City Marathon / 12.04.2015
Album Vienna City Marathon 1994 / 10.04.1994
Album VCM-Winterlauf 3 / 08.03.2015
Album VCM-Winterlauf 2 / 15.02.2015
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.