MaxFun Sports Laufsport Magazin

x cross run - urban in Wien - Anmeldeschluss in Kürze

Der x cross run urban ist gleichzeitig der Auftakt zur neuen Serie

Für 2016 haben die Veranstalter keine Kosten und Mühen geschaut und für ihren obstacle- run in eine komplett neue Serie an Hindernissen investiert.  Der Name ist Programm: Crossover, Mud Driver, Ultimate Slider und Netwalk sind nur einige der 16 verschiedenen Hürden, die es auf der Streckenlänge von fünf Kilometern zu überwinden gilt, bei der zehn Kilometer-Distanz sind es dann sogar 32. Da warten tiefe Schlammgräben, eiskalte Wasserbecken, Seefrachtcontainer, Netze, Rutschen, Strohpyramiden, spannende Kletterhürden. Dazwischen geht es über Wiesen , Hügel, Schotter und durch den Schlamm.
 
Aktuell wird hinter und auch vor der Kulissen unter Hochdruck gearbeitet.
„In unserer Lagerhalle wird gerade gehämmert und gebohrt, was das Zeug hält – dort werden alle Hindernisse, vom Top Gum über Cargo Climb bis hin zur Monsterwall, zusammengebaut. Gleichzeitig haben auch schon die Vorbereitungen an der x cross run – Strecke direkt in der Seestadt Aspern begonnen. Der erste Bagger hebt bereits das Wasserbecken aus, die Naturhindernisse werden aufgeschüttet und vorbereitet,“ gibt Veranstalter und x cross – Mastermind Hannes Menitz einen Einblick und führt weiter aus, „In der Seestadt Aspern finden wir die perfekten Rahmenbedingungen und Möglichkeiten für eine herausfordernde Challenge.“ Der Aufbau und letzte Feinschliff erfolgt dann zwischen 30. Mai und 1. Juni 2016.


Der x cross run ist bei weitem kein Hindernislauf exklusiv für taffe Männer. Fast 50% aller Teilnehmer sind weiblich und beweisen Jahr für Jahr, dass sie ihre männlichen Kollegen im Schlamm stecken lassen.

Wenn Du beim x cross run in Wien am 4. Juni 2016 an den Start gehen möchtest, dann solltest Du Deine Registrierung nun schnellstmöglich durchführen, denn der Anmeldschluss endet in Kürze !

2011 ging auf der Wiener Donauinsel der erste x cross run mit 1.000 Teilnehmern über die Bühne. Mit 4.500 Teilnehmern im vergangenen Jahr ist dieser mittlerweile der größte adventure run Österreichs.

2016 geht der x cross run aufgrund seiner großen Beliebtheit erstmals auf Tour.
Beim ersten Stop erobert das erfolgreiche obstacle race das salzburgerische Obertauern. Veranstalter Hannes und Christine Menitz: „Obertauern mit seiner großartigen Bergkulisse bietet perfekte Voraussetzungen für unseren cross Lauf. Die anspruchsvolle Strecke mit 8 km oder 16 km auf 2000 m Seehöhe und spektakuläre Hindernisse erschweren unseren Teilnehmern den Weg ins Ziel. Teamgeist, Geschicklich- und Schnelligkeit sind gefragt – Obertauern passt perfekt zum x cross run. Wir freuen uns sehr auf unsere neue  x cross run Location und sind überzeugt davon, dass sich zahlreiche cross Läufer und Trail Runner der coolen Challenge in Obertauern stellen werden.
 
„Wir scheuen weder Kosten noch Mühen, um den Teilnehmern eine außergewöhnliches obstacle race  zu bieten. Auf der 8- bzw. 16 – Kilometer-Distanz mit jeweils 280 Höhenmetern pro Runde wollen wir keine Wünsche offen lassen, “ verspricht Hannes Menitz.

Höher, dreckiger, lustiger
Im Gegensatz zu herkömmlichen Laufveranstaltungen steht beim x cross run nicht ausschließlich die sportliche Komponente im Vordergrund. Denn neben einer entsprechenden Ausdauer sind auch Beweglichkeit, Balance, Kraft und ein gewisses Geschick gefragt, wenn es darum geht, die Hindernisse auf der Strecke zu überwinden.

urban – mountain – lake
2016 wartet der x cross run erstmals mit drei Locations/Stationen auf.

  • In Wien wird nach dem großen Erfolg vom Vorjahr wieder in der Seestadt Aspern am 04. Juni gelaufen.  Der x cross run urban ist gleichzeitig der Auftakt zur neuen Serie
  • Am 2. Juli feiert der x cross run mountain">x cross run mountain dann in Obertauern seine Premiere. Mitten in den Bergen gilt es eine der herausforderndsten Cross-Over-Strecken zu bewältigen. Anders als in Wien beträgt die Streckenlänge wahlweise acht oder 16km.
  • Den Abschluss macht am 10. September Podersdorf. Der größte Steppensee Europas bietet beste Voraussetzungen für den x cross run lake -  eine Challenge mit viel Wasser und Schlamm.

Vollgepumpt mit Adrenalin geht es dann zur After Run Party, wo allen nochmal richtig eingeheizt wird.

The time is now - MaxFun Sports Zeitmessung mit aktive MFS-Transponder - das Team von MFS erwartet Dich im Ziel!
 

Link: www.xcrossrun.at

20.05.2016, 11:00:00
Foto: Sportograf
Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

Rasch im März noch anmelden

Bei zahlreichen Laufsport-Events gibt es einen Startgeldsprung
Mud Race

Nenngeldsprung beim x cross run Vienna

Jetzt zum günstigeren Startgeld für den Hindernislauf anmelden
Mud Race

Jetzt noch anmelden

Teamgeist ist bei x cross Run Business Challenge gefragt
Laufsport

Nenngeldsprünge im Dezember

Jetzt noch schnell das vergünstigte Startgeld sichern
Mud Race

Günstiger zur x cross-Serie

Nenngeldsprünge beim x cross run Lake Podersdorf und bei der Ladies Challenge
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Laufsport

Nenngeldsprung beim x cross run Vienna

Melde dich noch rasch zum günstigeren Startgeld an
Mud Race

Anmeldungen für die x cross run Serie 2020 geöffnet

Are you cool enough für Business Challenge, Vienna, Ladies Challenge, Lake und Kids
Album x cross run Vienna und x cross ladies first / 18.06.2018
Album x cross run Business Challenge / 14.06.2018
Album X-Cross Run Lake Podersdorf / 09.09.2017
Album X-Cross Triathlon Podersdorf / 10.09.2017

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.