Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Kompressionssocken im Test

MaxFun Sports hat die Merino Skisocken von CEP unter die Lupe genommen

Die richtige Wahl der Socken ist beim Sport ein nicht zu unterschätzender Faktor, so besitzen  beispielweise qualitativ hochwertige Laufsocken ein anatomisches Fußbett und differenzieren zwischen rechts und links. Somit verbessert sich Komfort und Passform. Die Füße sollten im Socken nicht rutschen, gleichzeitig sollten Socken eine Schutzfunktion bieten. Weiters transportieren gute Socken Schweiß nach außen.

Kompressionssocken sind dann doch noch etwas differenzierter als normale Socken. Sie werden nicht in der Schuhgröße angegeben, sondern nach dem Wadenumfang. Speziell die Skisocken von CEP profitieren vom Prinzip der Kompression in mehrfacher Weise: Sie passen sich an die Bedürfnisse des Skifahrers an. Kompression ist in diesem Fall nichts anderes wie sanfter, definierter Druck auf das Bein, genauer, die Wade. Deshalb richtet sich die Wahl der Größe, und damit die Kompression, nach dem Wadenumfang. Man kann zwischen Größen von II bis V wählen.

Neben der wärmenden Wirkung wird auch die Blutzirkulation im Bein verbessert. Das Ergebnis sind frische Beine auch nach einem langen Pistentag und ein wohliges Gefühl im Skistiefel. Der angenehme Kompressionsdruck erhöht zudem die Koordination und Stabilisierung der Muskeln und Gelenke, was Verletzungen effektiv vorbeugt. Zusätzlich haben Blasen dank des faltenfreien Sitzes keine Chance.

Das Unternehmen CEP weist einen großen Erfahrungsschatz  in der Produktion von medizinischen Kompressionsstrümpfen auf. Protektoren und Polsterungen sind so  angebracht, dass trotz der dünnen Grundstruktur der Socke ein sehr komfortabler Trageeindruck entsteht. So behält man warme Füße dank der aufgepolsterten Sohle. Die Kompressionswirkung ist deutlich, schnürt den Fuß und Unterschenkel aber nicht ein.

Sinnhaftigkeit von Kompressionssocken
Was steckt hinter dem Prinzip der Kompression? Der Grundgedanke ist eine verbesserte Leistungsfähigkeit und Regeneration. In der Regeneration verweisen Untersuchungen auf das bessere Gefühl und weniger Schmerzen bzw. Muskelkater nach anstrengenden Belastungen, so die Expertenmeinung. Komprimierende Socken stabilisieren die Muskulatur zusätzlich und helfen dabei, die ständigen Schläge und Muskelbewegungen zu verkraften.

Fazit
Die Kompressionssocken zeichnen sich aus durch eine optimale anatomische Passform und lange Haltbarkeit, hochwertige Materialien und Verarbeitung, durch eine intelligente Klimaregulation und ideal platzierte Polsterzonen. Die knapp 50,- EUR für ein Paar Socken scheinen im ersten Moment doch recht viel, aber sie sind es wert. Die Socken wirken beim Anprobieren zunächst nicht sehr dick, durch eine Kombination von Merino-Wolle, Polyamid, Hightech Elastan und einem fest gestrickten Garn sind sie aber wärmend und gleichzeitig mit einer guten Atmungsaktivität ausgestattet. Bei richtig kalten Temperaturen würde man wahrscheinlich zu dickeren Socken greifen, aber alles darüber sollte für die Merino-Socken kein Problem sein. Hat man die Kompressionsstrümpfe einmal an, sitzen sie wie eine zweite Haut.

Eine starke Kompression am Fuß, die nach oben zur Wade hin abnimmt, ist auf alle Fälle zu spüren. Die Kompression der Strümpfe nimmt gezielt von Knöchel zum Knie hin ab, sonst wird der Effekt verfehlt. Man spürt die Kompression, jedoch gewöhnt man sich relativ schnell daran. Der Tragekomfort leidet dadurch überhaupt nicht, ist eine positive Erkenntnis des Tests. Kompressionssocken kann man auf jeden Fall empfehlen, vor allem wenn man während des Skifahrens Schmerzen an den Füßen bekommt und die Regeneration der Beine nach dem Sport fördern will.

© Copyright:CEPSPORTS
© Copyright:CEPSPORTS
© Copyright:CEPSPORTS

 

Link: www.cepsports.com

14.12.2017 13:00:00
Foto: Montage CEP / MaxFun Sports
   CEP    Skisocken
relevante Artikel
Tipps & Trends

Laufen trotz Kälte

Warme Füße mit den neuen Run Compression Socks von CEP