Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Immer mehr Untaugliche

Unsere körperliche Fitness lässt zu wünschen übrig

Was geübte Beobachter seit Jahren denken, ist nun Gewissheit - es gibt immer mehr Untaugliche hierzulande, also Menschen, die es nicht in die Armee „schaffen“. Nun mag es dafür durchaus mehr Gründe geben als jenen, dass wir allesamt immer immobiler, immer passiver, immer dicker werden. Etwa den, dass heutzutage genauer untersucht wird und man dadurch auch jede noch so kleine Kleinigkeit findet, die zur Untauglichkeit führt; nun mag es auch so sein, dass ohnehin kaum jemand wirklich gerne beim Bundesheer als Grundwehrdiener arbeitet. Und auch mit dem Zivildienst ist das so eine Sache. Aber darüber darf sich der Leser selbst seine Gedanken machen, vielmehr geht es um die Gründe für die Untauglichkeiten.

Weniger Bewegung

Faktum ist, dass sich der Mensch des 21. Jahrhunderts viel weniger bewegt als jener des 20., dieser wiederum war weniger unterwegs als der des 19. Jahrhunderts. Und überhaupt bewegen wir uns alle quasi gar nicht im Vergleich zu den Jägern und Sammlern und Ausdauerjagd-Anführern und -mitläufern, im wahrsten Sinne. Unser Leben besteht aus immer leistungsfähigeren Computern, die uns nicht nur fiktiv, sondern auch tatsächlich miteinander verbinden, eine Reise nach Australien ist schon fast ein Muss, die nach Amerika ohnehin, und unsere Urlaubsziele könnten teilweise weiter weg und schöner nicht sein. Bloß verreisen wir nicht per pedes, Pferd oder Fahrrad, sondern wir werden auf irgendeine Art und Weise an unser Ziel gebracht. Wie eigentlich tagtäglich, U-Bahnen, Busse, Autos beherrschen die Straßen von Städten. Und am Land ist man sowieso aufgeschmissen, wenn man nicht motorisiert ist. Unsere Tätigkeiten verrichten wir größtenteils sitzend, selten stehend und kaum einmal so, dass wir uns wirklich anstrengen müssen dabei. Maschinen haben uns die körperliche Arbeit mehr oder weniger abgenommen.

Link: www.maxfunsports.com

19.07.2019, 10:00:00
Foto: pixabay.com

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren