Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Salzburger Lauffestspiele

Kenianer dominieren beim Salzburg Marathon

Der Salzburg Marathon endete mit einem kenianischen Dreifachsieg. Die Spitzenläufer Victor Kipchirchir, Anthony-Karinga Maina und Philip Kirui sicherten sich die Podest-Plätze. Bei den Damen holte sich die Äthiopierin Gadise-Gudisa Negese den Sieg.

Victor Kipchirchir siegte in der Mozartstadt

Die Lauffestspiele der Mozartstadt verwandelten sich beim Marathon-Bewerb zu einem kenianischen Triumph. Zum großen Sieger dieser Spiele krönte sich der Kenianer Victor Kipchirchir. Er bewältigte die Marathondistanz in einer Zeit von 2:17:02 Stunden und verwies damit seine Landsleute Antony-Karinga Maina (2:22:37) und Philip Kirui (2:28:21) auf die Plätze zwei und drei.
 
Gadise-Gudisa Negese holte sich Sieg bei den Damen

Die erst 21 Jahre alte Äthiopierin Gadise-Gudisa Negese, die bereits im Vorfeld das Bewerbs als Favoritin gehandelt wurde, bestätigte diese Favoritenrolle und gewann den Marathon der Damen mit einer Zeit von 2:46:36 Stunden. Es war ihr erster offizieller Marathon überhaupt - eine unglaubliche Leistung. Platz zwei belegte die Deutsche Julia Brugger, die ebenfalls ihr Marathon-Debüt gab. Ihre angepeilte Zeit von ca. 2:50 Stunden verpasste sie mit 2:56:21 nur knapp. Auf Rang drei landete Irmine Schatz (3:23:24), die damit beste Österreicherin wurde.
 
Thomas Punz und Irmine Schatz beste ÖstereicherIn

Auf dem vierten Platz - und damit bester Österreicher beim diesjährigen Salzburg Marathon - landete Thomas Punz. Er erreichte das Ziel nach 2:44:03 Stunden. Nicht einmal eine Minute nach ihm überquerte Christian Doppler als Fünfter und damit zweitbester Läufer aus Österreich die Ziellinie. Seine Zeit: 2:44:51 Stunden. 

Link: www.maxfunsports.com

20.05.2019, 13:00:00
Foto: pixabay.com
Passende Veranstaltungen
17. Mai 2020
Salzburg Marathon
relevante Artikel
Laufsport

Kenianer siegen bei Salzburg Marathon

Kosgei und Freitag holen sich ÖLV-Staatsmeistertiteln
Laufsport

Salzburg Marathon und die weiteren Side Events

Mit den "get active days" hat der Salzburg Marathon heuer ein breites Programm auf die Beine gestellt.
Retro

Bilder vom Lusthaus 10km 1989 und Graz Marathon 1995

Neu in unserem Laufsport Archiv - Lusthaus 10km 1989 und Graz Marathon 1995
Laufsport

Wie und wo wird ein Kenianer österreichischer Staatsmeister?

Beim Salzburg Marathon 2014 konnte Edwin Kemboi das Rennen für sich entscheiden.
Album Salzburg Marathon 1994 / 02.10.1994

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren