Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Tipps für den Laufsport im Herbst

Mit der richtigen Ausrüstung dem schlechten Wetter trotzen

Kälte, Nebel und Regen gelten nicht als Ausrede.

Gerade jetzt in dieser Zeit, wo Corona leider noch immer das Tagesgeschehen von HobbysportlerInnen und Laufsport-Veranstalter beherrscht, sollte man auf sein Immunsystem achten. Emotionaler oder beruflicher Stress kann das Immunsystem in dieser Jahreszeit durcheinander bringen. Soziale Verbindungen, die Psyche hat einen direkten Effekt und sind wichtige Faktoren, die mit dem Immunsystem in Verbindung stehen. Jedes Kind weiss, dass ab Oktober die UVA-Strahlung weniger wird. Deshalb hinaus in die frische Luft. Dein Körper, der Stoffwechsel, die Seele und damit auch Deine Mitmenschen werden es Dir danken.

Laufen ist die beste "Therapie" und schützt vor Krankheiten und vor Infekte

Die passenden Laufschuhe müssen verschiedenen Wetterlagen trotzen und Grip bieten. Laufschuhe mit einer griffigen Sohle sorgen für optimale Traktion auf weichem oder hartem, nassem oder trockenem Untergrund. Bei Kälte sollte man auf das bewährte Zwiebel-Prinzip zurückgreifen. Man trägt am besten eine spezielle, atmungsaktive Sportunterwäsche und darüber ein elastisches Stretch-Fleece-Shirt, welches die Körperwärme reguliert. Eine zusätzliche Windstopper-Weste schützt dich vor dem Wind und dem Regen.

Die Auswahl ist in den diversen Sportgeschäften groß, man kann sich fast nicht entscheiden. Auch die Preise differenzieren stark. Nicht immer ist das Teuerste das Beste. Verschiedene Sportgeschäfte bieten Eigenmarken an, die weit aus günstiger sind, als die Markenware. Ein Preisvergleich zahlt sich auf jeden Fall aus. Du solltest auch darauf achten, dass die Kleidung in heller bzw. greller Farben ist. Dies schützt Dich in der Dunkelheit und in der Dämmerung. Auch ein refklektierendes Leuchtarmband bringt Dir die nötige Sicherheit bei Deinem Trainingslauf. Kopfbedeckung und Handschuhe schützen Dich vor übermäßigen Wärmeverlust.

Im Winter sollte man auch auf seine Haut achten und sie richtig schützen. Vor allem im Gesicht wird die Haut bei der Kälte strapaziert. Eine Creme mit hohem Fettgehalt bietet den notwendigen Schutz.

 

 

Link: www.maxfunsports.com

30.09.2020, 10:00:00
Foto: www.pixabay.com
   Corona    Trainingspläne    Wettkampf    Immunsystem    Abwehrkräfte
relevante Artikel
Ernährung

Kürbis im Herbst geniessen

Das Kochen gemeinsam mit der Familie zelebrieren
Laufsport

Wann wird es einen Corona Impfstoff geben

Laufsport Veranstalter leiden unter der Corona Krise. Noch immer gibt es von der Regierunge kein Datum, wann größere Events stattfinden dürfen.
Trailrunning
Training

Bist Du ein Kurz- oder Langstreckenläufer

Welcher Läufer-Typ bist Du - harte Kurzdistanz oder ausdauernde Langdistanz
Training

Eigenverantwortung im Sport

Jeder ist für sein Tun selbst verantwortlich. Immer, überall, generell.
Training

Von der rostigen Schüssel zum Formel-1-Bolide

Einige Stellschrauben drehen, bevor man Umfang und Intensität steigert
Fitness

Die neuen Trainingswütigen - Covid bzw. CoFIT

Immer mehr Leute haben die Freude am Laufsport für sich entdeckt
Laufsport

Welcher Hund passt zu welchem Läufer

Nicht jeden Hund kann man auf seine Laufrunde mitnehmen

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.