MaxFun Sports Laufsport Magazin

erste bank vienna night run

Mit neuem Start- und Ziel-Punkt auf der Wiener Ringstrasse

Am 27. September 2016 mit neuem Start- und Ziel-Punkt auf der Wiener Ringstrasse !
Gestartet wird auf der Ringstrasse Höhe Burgtheater, das Ziel befindet sich ebenfalls auf der Ringstrasse/Höhe vom Parlament. Wenn man das vier Meter hohe Standbild der auf der Säule stehenden Pallas Athene am 27. September erreicht hat, ist der Nachtlauf rund um die Wiener Ringstrasse für alle LäuferInnen beendet. Nach dem Lauf über die ca. 5km geht es für die LäuferInnen zum Burgtheater, wo anschliessend bei Musik  uvm. mit Freunden, TeamkollegenInnen, FirmenkollegInnen das nächtliche, einmalige Lauf-Fest gefeiert werden kann. Auch in diesem Jahr werden rund 20.000 TeilnehmerInnen beim vienna night run">erste bank vienna night run an den Start gehen.

Nicht die Jagd nach Minuten und Sekunden sollten im Mittelpunkt stehen, sondern der Spaß am gemeinsamen Sporteln – und vor allem die Mitmenschlichkeit. Die vienna night run">erste bank vienna night runner haben in 9 Jahren über 700.000,– gespendet und tausenden Menschen in Afrika das Augenlicht zurück gegeben!

Die Online-Anmeldung zum vienna night run">erste bank vienna night run ist beim u.a. Link am Ende des Berichtes noch möglich und geöffnet.

Wo und wann findet die Startnummernabholung 2016 statt?
Für alle angemeldeten TeilnehmerInnen findet die Startnummernabholung an folgenden Tagen statt:
Hofburg Wien, Erdgeschoss, Heldenplatz, 1010 Wien
Sonntag, 25.9. von 10:00 – 18:00 Uhr
Montag, 26.9. von 8:30 – 19:00 Uhr

Bitte nimm unbedingt Deine Anmeldebestätigung zur Startnummernabholung mit !
Du kannst die Anmeldebestätigung jederzeit neu in Deiner User-Zone bei www.Anmeldesystem.com (rechte Seite einloggen) nochmals ausdrucken.

Startblöcke
Gestartet wird wieder in verschiedenen Startblöcken.
Die Startzeiten/Startblöcke, welche auf der Startnummer angedruckt werden, sind bitte unbedingt einzuhalten. Damit wird gewährleistet, dass ein reibungloser Lauf stattfinden kann und schnelle LäuferInnen, welche in den vorderen Startblöcken - aufgrund von Ihrer erwarteten Zielzeit, welche bei der Online-Anmeldung angegeben wird, nicht behindert werden. Jeder bzw. jede TeilnehmerIn kann dadurch einen entspannten Lauf in seinem Tempo geniessen. Der Spaß am Laufen und auch das Miteinander steht beim vienna night run im Vordergrund. Das Laufsport-Ereignis an diesem Abend wird durch Rücksichtnahme und Einhaltung der Startblöcke sicherlich für jeden ein besonderes Lauf-Highlight.

Melde Dich jetzt gleich an, damit Du beim vienna night run">erste bank vienna night run noch einen Startplatz erhälst. Denn dieses einmalige, nächtliche Laufsport-Ereignis rund um die Wiener Ringstrasse, darf man als LäuferIn bzw. WalkerIn auf keinen Fall verpassen.

Link: www.anmeldesystem.com

03.09.2016, 20:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

Günstiger zum Vienna Night Run

Nenngeldsprung beim nächtlichen Lauf-Spektakel durch Wien
Laufsport

Nenngeldsprünge im Februar

Jetzt Laufschuhe hervorholen und sich für Laufsport-Events anmelden
Laufsport

Jetzt beim Startgeld sparen

Nenngeldsprung beim Vienna Night Run 2020
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Laufsport

Vienna Night Run 2020

EARLY BIRD-Anmeldungen bis zum 31. Oktober möglich
Laufsport

Lauf-Highlight Vienna Night Run

Tausende LäuferInnen beim nächtlichen Lauf-Event
Laufsport

Der einzigartige Nachtlauf in Wien - vienna night run

Die Wiener Ringstrasse gehört heute am Abend den LäuferInnen
Laufsport

Wichtige Infos rund um den Vienna Night Run

Daten/Fakten zur Startnummernabholung, Nachnennungsmöglichkeit und zum Lauf
Album Vienna Night Run 2019 / 25.09.2019
Album Impressionen Vienna Night Run / 12.09.2019
Album erste bank vienna night run / 26.09.2017
Album erste bank vienna night run / 27.09.2016

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.